Wir sind Plankstadt!

Liebe Bürgerinnen und Bürger, mit diesem Motto wollen wir zeigen, dass es uns auch künftig nur um die Interessen und Belange Plankstadts geht – fernab parteipolitischer Vorgaben!

Wir verstehen uns als Vertretung aller Bürgerinnen und Bürger ohne parteipolitischen Hintergrund, deshalb ist die Wählergemeinschaft der Plankstadter Liste völlig unabhängig und keiner Partei verpflichtet.

Die Plankstadter Liste ist die kommunalpolitische Alternative zu den etablierten Parteien; wir kennen auch bei Abstimmungen keinen Fraktionszwang.

In Plankstadt ist aktuell vieles geplant. Große Projekte sind in Angriff genommen oder warten auf baldige Umsetzung.

Unsere monatlichen politischen Stammtische finden reges Interesse. Dabei diskutieren wir aktuelle Themen aus Plankstadt sowie die Tagesordnungspunkte der öffentlichen Gemeinderatssitzung. Dazu sind Gäste jederzeit willkommen. (Termin: jeweils mittwochs vor den Gemeinderatssitzungen im TSG-Vereinshaus „Eviva“).

Bei der Plankstadter Liste können alle mitmachen.



Aktuelle und zukünftige Projekte:

Auf dem Adler-Areal entsteht gerade ein Dienstleistungsgebäude mit Arztpraxen, Zahnarztpraxis, Ergo-Therapie-Praxis und der Sparkassen-Filiale. Und ganz wichtig: Es wird eine Tagespflege für ältere Mitbürger eingerichtet.

Die Neugestaltung der Ortsmitte soll Plankstadt attraktiver machen. Deshalb ist hier eine sorgfältige Planung unter Einbeziehung aller Beteiligten unumgänglich – also der Verwaltung, der Kirchen, von Handelund Gewerbe und der Bürgerinnen und Bürger.

Die Sportstättensanierung hat begonnen, auch wenn die PlaLi sich eine andere Lösung für die Lage vorgestellt hätte, begleiten wir die demokratische Mehrheitsentscheidung mit Aufmerksamkeit und Wohlwollen.

Antoniusquartier und Kantstraße-Nord sind wichtige Neubaugebiete, deren Gestaltung und Baulandpreise immer im Blick zu behalten sind. Die Förderung des Wohnungsbaus mit Mietwohnungen zu sozialverträglichen Preisen sieht die PlaLi nach wie vor als vorrangige Aufgabe an und wird diese auch weiter fördern und unterstützen.

Die dringend erforderliche Rathaussanierung wird demnächst ihren Anfang nehmen und hier ist es für die PlaLi von Bedeutung, dass sowohl die Bürgerinnen und Bürger als auch das Arbeitsumfeld der Bediensteten von dieser Maßnahme profitieren und ein bürgerfreundliches Ambiente geschaffen wird.

Der öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) wird in Zukunft immer wichtiger werden. Deshalb darf Plankstadt bei der Regionalplanung auch in Zukunft nicht abgehängt werden, wenn es um eine mögliche Schienenanbindung im Norden oder Süden Plankstadts geht. Dazu muss die Gemeinde immer in die langfristigen Planungen der Region mit einbezogen zu werden.

Für die PlaLi gehört der Zustand der Ortsstraßen wesentlich zum positiven Erscheinungsbild der Gemeinde und zur attraktiven innerörtlichen Lebensqualität. Daher wird sich die PlaLi dafür einsetzen, dass künftig jedes Jahr wenigstens eine Ortsstraße saniert wird, denn viele Straßen im Ort sind dringend sanierungsbedürftig.

Die Ansiedelung eines Einkaufsmarktes (Lebensmittel und Drogeriemarkt) begrüßt die PlaLi ausdrücklich, unterstützt aber auch den Fortbestand des innerörtlichen Handels und des Gewerbes.

Unsere Vereine und mit ihnen auch das Ehrenamt sind wichtige Stützen des gemeinschaftlichen öffentlichen Lebens der Gemeinde. Deshalb sind eine optimale Vereinsförderung und eine stete Wertschätzung ehrenamtlichen Engagements wichtige Aufgaben einer Kommune.

Wir treten aktiv für eine optimale Kinder- und Jugendbetreuung ein, einschließlich der stetigen Kontrolle und Verbesserung des Spielplatzangebots. Ebenso sind uns unsere Grundschulen und deren Angebot und Entwicklung ein wichtiges Anliegen.

Für Hilfsorganisationen wie Feuerwehr, Rotes Kreuz, Polizei und THW muss eine Gemeinde immer ein offenes Ohr haben. Dafür setzt sich die PlaLi ein.

Uns liegt sehr viel an einem guten Zusammenleben aller Generationen: deshalb unterstützen wir das starke Engagement und die Aktionen unserer gut gestarteten Senioreninitiative (SIP).



Hier können Sie unseren Flyer zum Programm downloaden.